World of Warcraft – Schlotternächte 2012 Guide



 
Wieder einmal rücken die Schlotternächte näher und versprechen Süßes, Saures und Triumphe für Jung und Alt – ob lebend oder untot – auf ganz Azeroth! Dieses Jahr werdet ihr ab dem 18. Oktober spezielle, zum Verbrennen bereite Schlotternacht-Weidenmänner in ganz World of Warcraft zb. Sturmwind und in den Ruinen von Lordaeron nahe Unterstadt vorfinden. Alle vier Stunden werden Genn Graumähne und Fürstin Sylvanas erscheinen, um die Weidenmänner der jeweiligen Stadt zur Feier der Schlotternächte zu entzünden. Natürlich gehören zu den Schlotternächten auch ein paar Gemeinheiten …
 

Schlotternächte Details

 
Wann: 18. – 31. Oktober
Wo: Sturmwind, Eisenschmiede, Darnassus, Orgrimmar, Unterstadt, Donnerfels, Dalaran, Shattrath, Exodar, Silbermond und in jedem Gasthaus.
 

Erfolge

 
Süßes Saures
Süßes Saures ist die Währung, mit der ihr Süßigkeiten und andere besondere Belohnungen kaufen könnt. Ihr erhaltet sie, indem ihr Quests absolviert und die in den Gasthäusern zu findenden Kürbisse öffnet.
 
Bringt mir den Kopf von… Oh, wartet mal
Benutzt den Dungeonbrowser, um an einer hochstufigen Begegnung mit dem kopflosen Reiter (Charakter muss mindestens Stufe 89 erreicht haben) teilzunehmen und einen beutegefüllten Kürbis (mit spezieller Festtagsbeute) als tägliche Belohnung zu erhalten.
 
Das strahlende Lächeln
Wer viel nascht, sollte auch an die Zahnreinigung denken! Benutzt den Zahnstocher, den ihr für 2 Süßes Saures von den Süßigkeitenhändlern erhalten könnt, um diesen Erfolg abzuschließen.
 
Held der Schlotternächte
In Goldhain, Azurwacht, Kharanos, Brill, auf dem Klingenhügel oder in Silbermond treffen Abenteurer gelegentlich auf den über die Stadt fliegenden kopflosen Reiter, der die Bevölkerung terrorisiert und ihre Häuser in Brand steckt! Seid ihr tapfer genug, um beim Löschen der Flammen zu helfen und den kopflosen Schrecken zu bezwingen?
 
Fauliges Schlottern
Um in die richtige Festtagsstimmung zu kommen, können Spieler die Weidenmannfeier direkt vor den Toren von Unterstadt und Sturmwind besuchen, um Quests zum Entzünden des Weidenmannes ihrer eigenen Stadt zu erhalten (was euch einen netten Stärkungseffekt einbringt) oder aber für eine Reise in die Stadt der gegnerischen Fraktion, um ihr den Feiertag durch das Löschen ihres Weidenmannes zu vermiesen!
 

mehr ?? Weiterlesen auf : http://bloodpact.in/world-of-warcraft/schlotternachte-2012/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s