Patch Notes 4.3.2 für World of Warcraft


Patch Notes 4.3.2 für World of Warcraft

Der neuste PTR Patch Build 15201 (Release) wurde aufgespielt, die Kennzeichnung Release deutet daraufhin das diese PTR Version bald auch auf den Live Servern aufgespielt wird.

Klassen: Allgemeines

  • Wenn Tankklassen durch andere Spielercharaktere Schaden erleiden, werden nicht länger Stapel von ‘Rache’ erzeugt.

Druiden

  • Der T13-Setbonus (4 Teile) für ‘Gleichgewicht’-Druiden erhöht nun zusätzlich zum bestehenden Effekt auch den Schaden von ‘Sternensog’ um 10%.

Jäger

  • ‘Aspekt des Falken’ gewährt nun etwa 35% mehr Angriffskraft.
  • ‘Abschreckung’ verringert, wenn der Effekt aktiv ist, nun auch den erlittenen Schaden um 30%.
  • Der regelmäßige Effekt von ‘Schwarzer Pfeil’ tickt nun 20 Sek. lang alle 2 Sek. statt wie zuvor 15 Sek. lang alle 3 Sek. Der von der Fähigkeit verursache Gesamtschaden bleibt unverändert.
  • ‘Sichern und Laden’ bitet nun keinen Vorteil für ‘Arkaner Schuss’ mehr und der Effekt wird auch nicht mehr von ‘Arkaner Schuss’ aufgezehrt.

Magier

  • Der Schaden von ‘Feuerball’ wurde um etwa 6% verringert.
  • Der Schaden von ‘Pyroschlag’ wurde um etwa 6% verringert.

Paladine

  • ‘Heiliges Strahlen’ kostet nun 40% des Grundmanas (vorher 35%).

Priester

  • ‘Massenbannung’ sollte nun erneut Ziele bevorzugen, die mit bannbaren magischen Effekten belegt sind.

Schurken

  • Adrenaline Rush no longer triggers a global cooldown.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Es ist nun möglich, sich mit Freunden auf anderen Realms, die in der gleichen Fraktion spielen, zu Schlachtzügen zusammenzuschließen. Dadurch kann der Schlachtzugsbrowser nun in Gruppen genutzt werden, die mehr als 5 Mitglieder beinhalten, es können alte normale oder heroische Schlachtzüge abgeschlossen werden, ebenso ist die Teilname an Schlachtfeldern möglich. Mit der realmübergreifenden Schlachtzugsbrowserfunktion ist es ist jedoch noch nicht möglich, den normalen oder heroischen Modus des Drachenseele-Schlachtzugs zu betreten.
  • Die Beschreibungen für den Drachenseele-Schlachtzug im Dungeonkompendium wurden überarbeitet.
  • Es ist nicht länger möglich, nach dem Töten eines Bosses im Schlachtzugsbrowsermodus mehrere Gegenstände der gleichen Art zu erhalten. Wählt ein Spieler beispielsweise ‘Bedarf’ für zwei Setmarken oder zwei Waffen und gewinnt den ersten Wurf, wird er für den zweiten Wurf nicht mehr zugelassen. Diese Regelung gilt nur für die jeweilige Beute eines Bosses.
  • Baradinfestung
    • The roaming Eyes of Occu’thar have been replaced by hateful creatures who serve Alizabal.
  • Drachenseele
    • Kriegsmeister Schwarzhorn
      • The visual warning for Twilight Elites’ Blade Rush should be easier to see.

Gegenstände

  • Vial of Shadows damage (Lightning Strike) has been reduced to approximately one-third of previous damage. However, it will now trigger approximately 3 times as often. This is intended to keep overall DPS the same while reducing burst damage, especially in PvP.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s