Guide Drachenseele – Morchok


Kaum ist Drachenseele (der letzte Cataclysm Raid) auf dem Testservern offen, schon gibt es den Guide zum ersten Boss Morchok. Natürlich ist es bisher nur ein Guide, der auf den bisherigen stand des Testservers entspricht, die Finale Version kann sich etwas verändern aber das werden wir euch dann berichten🙂

morchok

Was kann Morchok ?

Morchok selbst fügt dem jeweils aktuellen Tank einen stapelbaren Schwächungszauber zu, der die Rüstung des Tanks pro Stapel für 20 Sekunden um 10 Prozent reduziert.

Der Boss stampft gelegentlich mit seinen gigantischen Füßen auf die Erde, dieses stampfen unterbricht alle Zauber und richtet 750.000 Schadenspunkte an, diese werden aber auf alle Spieler innerhalb von 25 Metern aufteilt. Die beiden Spieler, die Morchok am nächsten stehen, erhalten dabei doppelten Schaden.

Fällt Morchoks Lebenspunkte unter die 20 Prozent, geht er in den Enrage. Was bedeutet das sich seine Angriffsgeschwindigkeit um 30 Prozent erhöht, und er 20 Prozent erhöhten Schaden verursacht.

Gelegentlich beschwört der Boss einen „Resonierenden Kristall“. Dieser explodiert nach zwölf Sekunden und fügt den drei Spielern Schattenschaden zu, welche ihm am nächsten stehen. Der Schaden wird dabei immer kleiner, je näher sich die drei nächsten Spieler am Kristall befinden außerdem erhaltet Ihr einen Schwächungszauber, Euren erlittenen Schattenschaden 15 Sekunden lang erhöht.

Morchoks ultimative Fähigkeit ist das „Schwarze Blut der Erde“. Zum Wirken dieser Attacke zieht der Boss alle Spieler zu sich und knöpft ihnen 5 Prozent ihrer Lebenspunkte ab. Danach lässt er Erdsplitter vom Himmel fallen, die beim treffen Schaden zufügen. Kurz danach nutzt er das „Schwarze Blut“, welches Spielern im Sichtradius zu Morchok steigenden Naturschaden zufügt.

Stellt Euch einfach wie beim Drachenboss Plattenhaut in der Instanz „Steinerner Kern“ hinter die Erdsplitter. So seid Ihr vor dieser Fähigkeit geschützt.

Morchok – Taktik
Ihr solltet für euere Aufstellung 2 Tanks und 3 Heiler im Raid haben. Die Tanks spotten sich den Boss ab sobald der erste Tank zwei bis drei Stapel „Rüstung zerschmettern“ hat. Jetzt wird zwischen den Tanks immer abgespotet sobald der debuff ausgelaufen ist. Wenn Morchok unter 20% Leben fällt sollten alle schadens-reduzierenden Fähigkeiten bereit sein und gezündet werden.

Morchok nutzt zuerst sein „Stampfen“.
Nach einer kurzen Pause lässt er dann einen Kristall erscheinen. Der zweite Kristall erscheint wenige Sekunden nach der Explosion des ersten Kristalls. Ist auch der zweite Kristall detoniert, wirkt der Boss kurz darauf das „Schwarze Blut der Erde“. Nach dieser Phase begint der ablauf von vorne.

Der Raid sollte innerhalb von 25 Metern zum Boss stehen damit sich das stampfen auf den gesamten Raid aufteilt. Hier sollte das Camp auf einen flecken stehen damit besonders Flächenheilung gewirkt werden kann und die Heiler entlastet. Die Tanks sollten immer am nächsten zum Boss zu stehen, damit diese den doppelten Schaden kassieren. Alle Nahkämpfer sollten somit auf maximale Nahkampf Reichweite stehen.

Erscheint der erste Kristall, laufen zwei Fernkämpfer und ein Heiler zum Kristall und wirklich nah zum Kristall. Nach der Explosion sollten diese 3 so schnell wie möglich hochgeheilt werden bis zum nächsten Kristall der von drei neuen Spielern abgefangen wird. Die ersten Abfänger besitzen schließlich einen Schwächungszauber, der den erlittenen Schattenschaden der Explosion erhöht, was Ihr natürlich vermeidet.

Ist auch deren Explosionsschaden geheilt, könnt Ihr Euch aufs „Schwarze Blut“ einstellen. Wartet einfach bis sämtliche Erdsplitter heruntergefallen sind, und positioniert Euch dann hinter diesen Splittern, um keinen Schaden zu kassieren. Im Anschluss daran beginnt das Spiel erneut.

2 Antworten zu “Guide Drachenseele – Morchok

  1. Pingback: WoW Cataclysm Patch 4.3 Raid Drachenseele Bosse « World of War·

  2. Pingback: WoW Cataclysm Patch 4.3 Raid Drachenseele Bosse | Dark Fantasy·

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s