Druiden Heiler Guide 4.1


World of Warcraft Patch 4.1 ist endlich live und damit es mit eueren Restro Druiden auch direkt nach Zul Aman und Zul Gurub gehen kann, will ich euch natürlich direkt einweihen wie ihre diese Instanzen bestmöglich besteht und der Fehler eindeutig nicht bei euch zu finden ist ! Ja auch Tanks und DD können viel verhauen😉 Lasst euch nicht entmutigen wenn es nicht auf anhieb klapt, kein Meister ist vom Himmel gefallen und für alles andere hilft euch euer Prìsma weiter….

Zuerst zu den….

Druiden Neuerungen mit Patch 4.1:

* Der Erblühungseffekt von ‚Blühendes Leben‘ wurde um 20% verringert.

* Druiden haben beim Kanalisieren von ‚Gelassenheit‘ nun einen automatischen, hundertprozentigen Schutz vor Zauberzeitverringerung durch erlittenen Schaden.

* ‚Erblühen‘ wurde umgestaltet: Der Zauber erschafft nun eine heilende Zone zu Füßen des Ziels von ‚Rasche Heilung‘. Diese heilende Zone regeneriert in einem Umkreis von 8 Metern 7 Sek. lang pro Sekunde die Gesundheit der drei am schwersten verletzten Ziele um 4/8/12% des auf dem Hauptziel von ‚Rasche Heilung‘ geheilten Wertes. Dieser regelmäßige Effekt profitiert von Zaubertempo, die einzelnen Ticks können jedoch keine kritischen Treffer erzielen. Darüber hinaus ist ‚Samenkorn des Lebens‘ jetzt keine Voraussetzung mehr, um das Talent ‚Erblühen‘ zu wählen.

* ‚Malfurions Gabe‘ verringert nun die Abklingzeit von ‚Gelassenheit‘ um 2,5/5 Minuten.

* ‚Schnelligkeit der Natur‘ erhöht nun zusätzlich den Heileffekt des betroffenen Naturzaubers um 50%.

Aus den Patch 4.1 Neuerungen ergibt sich eine kleine Veränderung der Talentpunkteverteilung : http://de.wowhead.com/talent#0hrhZZrfkhd0ruouo

Glyphen

Primäre Glyphen

Druiden Guide 4.1

Patch 4.1 Druiden

Patch 4.1 Druiden

Erhebliche Glyphen

Patch 4.1 Druiden

Bild
Bild

Geringe Glyphen

Bild
Bild

und als letztes je nach Geschmack (Spurt, Wassergestalt oder wie ich habe) :

Bild

Attribute (sortiert nach Priorität)

Die Prioritätenliste ist nicht ganz einfach da es einen gewaltigen Unterschied zwischen „Pre-Raid“ und „Pre-Hero-Raid“ Ausrüstung gibt. So sollten Anfänger die grade 85 geworden sind, mit grünen Items rumlaufen klar mehr auf WILLE gehen dann INT, MEISTERSCHAFT und TEMPO um in Dungeons für 333 – 346 Gear überhaupt zu bestehen. Pre-Raid sprich 346 Itemlevel komplett Ausgerüstet solltet ihr genügen Willenskraft auf dem Gear selbst gesammelt haben und vom 5er Hero Meisterschaft heiler nun langsam zum IMBA Druiden Gruppenheiler wechseln dh. Meisterschaft wird unwichtig und Tempo nach Int der wichtigste Stat…

Wie das ganze aussieht für Itemlevel 346 – 359 :

Intelligenz = Pro Punkt Int bekommen Druiden 1 Zaubermacht und 0.00154% Crit mit Mal der Wildness, Herz der Wildness und Lederspezialisierung gibt 1 Int = 1.169 Zaubermacht und 0.0018% Crit ! Gleichzeitig erhöht Int pro Punkt das Maximale Mana um 17.53 (19.28 with 2/3 Ingrimm) zudem ergibt Int den besten Manareg über Anregen, Revitalisieren (geskillt) und Erfrischung(http://wowdata.buffed.de/?s=57669).

Alles Zusammen ist Int der BESTE Stat in Sachen HP, Mana und Manareg (Ja! auch Manareg… gebt endlich euer Wille Komplettsockelungen auf, LK Zeiten sind vorbei.)

Zaubermacht = Wie Int nur ohne den Bonus für Crit und Mana, in der Basis schwächer wie INT und eigentlich nur noch auf Waffen und VZ.

Tempo = Meisterschaft hat sich für mich Persönlich nur in 5er Heros rentiert, ich komme bisher prima aus und sehe als Gruppenheiler „noch“ keinen großen Sinn drin… Nach Int hat Wille und Tempo ungefähr das selbe gewicht. Tempo 128.05 Tempo ergeben 1% Zaubertempo. Tempo reduziert den GCD (Globale Abklingzeit, auf ein maximales minimum von 1sek.) Was nicht Verjüngen betrifft da Verjüngen geskillt schon 1sek. GCD hat. Durch Tempo ticken alle HOTs schneller und bekommen ab bestimmten Schwellwerten sogar Extra Ticks.

Willenskraft = Erhöht den Manareg (auch im Kampf). Willenskraft gibt pro Punkt 0.00836*SQRT(Int) MP5 was ungefähr genau den gleichen Reg wie Int gibt nur das Wille keinen Crit und Zaubermacht erhöht. Willenskraft würde ich nicht extra auslassen wenn es auf Ausrüstung ist oder mit „misch“ Steinen gesockelt werden kann, jedoch pur auf Willenskraft setzen ist falsch.

Meisterschaft = 123.64 Meisterschaft ergeben 1% Erhöhung der Symbiose http://wowdata.buffed.de/?s=77495. Die genaue Leistung durch Symbiose ist schwer zu sagen da die Persönliche Heiltechnik eine große Rolle Spielt. In der Regel ist Symbiose stärker in 10Mann Raids wenn man Verjüngen und Wildwuchs spamt. Meisterschaft wird auch von vielen Druiden als das „Single Target Heiler“ Attribut gewertet, wer also gerne „Tank“ Heiler probieren möchte der „sollte eindeutig auf Meisterschaft gehen.

Krit = 179.28 Krit erhöen zu 1% die chance Kritisch zu Treffen. Kritische Heilungen heilen zu 1,5 mehr als nicht kritische (Mit 3% Crit Meta 1.545) Somit ergibt sich durch Krit den bisher schlechtesten Bonus auch wenn durch 4.0 Patch alle Heilzauber Kritisch treffen können sind die Kosten und der schlechte Bonus einfach nicht zu gebrauchen.

——————————————————————————————

Heilen ?!?

Als Heiler im Raid steht in in der Verantwortung euere Mitspieler am Leben zu halten und euch „fast“ allen mitteln zu bedienen um es zu ermöglichen. Euere Heiler kollegen im Raid sind keine Konkurrenz sondern Team mates den nur zusammen kann es gelingen Bosse zu legen. Macht am besten einen eigenen Channel „/join Raidheals“ oder wie auch immer ihn nennt und sprecht euch ab ! Findet euerer Stärken und schwächen und euerer Mates um Heiler Taktiken zu machen. Als Druide habt ihr den Vorteil im laufen zu heilen, sprich Verjüngen, Blühendes Leben und Wildwuchs können während des Movement benutzt werden ! Heilende Berührung kann als Sofortzauber gelten über Griff der Natur… durch diese besonderen Fähigkeiten sind Druiden wie in Classic so auch in Cataclysm die besten Heiler für die ganze Gruppe. Ihr helft eueren Kollegen aus und habt ein Blick auf den ganzen Raid, haltet die Gruppe am Leben und findet selbst den entferntesten Spieler um ihm kurz einen Hot zu geben. Anregen kann euer Mana wiederherstellen aber wenn ein Kollege in Not ist und Ihr selbst noch genügend Mana habt, helft ihm aus ! Bekommt ein Gefühl für eueren Druiden und das Team und ihr werdet schnell ein wertvolles Mitglied im Raid.

Blühendes Leben kann bis zu 3x auf 1 Ziel gewirkt werden (In Baumform auf beliebig viele)… Sollte immer auf einen Tank sein auch wenn ihr für die Gruppe da sein sollt.. der Tankheiler dankt es euch. Verjüngen kann die Gruppe wertvolles Leben zurückgeben, Verjüngen ist euer wichtigster Zauber und sollte auf Taste 1 gelegt sein. Wildwuchs kann helfen wenn Schaden in die ganze Gruppe geht um das ganze etwas abzufangen, ziele die mit Wildwuchs alleine nicht wieder zu Leben kommen, bekommen noch ein Verjüngen hinterher. Gelassenheit sollte immer für den Notfall aufgehoben werden, bestimmte Bosse erfordern ein „Gruppe musse sofort hochgeheilt werden“ dazu dient euch Gelassenheit und die Baumform.

Beispiele :

Bastion erster Boss : Hier sofort zu beginn Baum zünden und Wildwuchs auf CD halten bei den Tanks mit Nachwachsen mithelfen.

Schimeron PSA : Dieser Boss besitzt Phasen in dem die Gruppe so schnell wie möglich hochgeheilt werden muss bei der ersten Fehde zündet den Baum und heilt die Gruppe mit Verjüngen und Wildwuchs.. Zweite Fehde zündet Gelassenheit…

Ihr seht es gibt mehrere Möglichkeiten des Heilen… erstes erfordert einen hohen Burst Heal der euch schnell OOM bringt aber die Gruppe so lang wie möglich am Leben hält. Zweites erfordert das ihr euere Fähigkeiten geschickt einsetzt um diese genau zu Timen.

Manahaushalten : Ein Beispiel : Bastion „Der Rat“ hier könnt ihr es mit etwas Übung genau timen Anregen und euer Trinket für die letzte Phase bereit zu haben. Zündet möglichst bei 55% Mana euer Anregen und Trinket damit ihr es durch den CoolDown (CD) möglichst noch einmal im Kampf nutzten könnt ! Nie Anregen und Trinkets erst auf 0% Mana zünden !

Neben Gelassenheit ist Heilende Berührung euer „oh shit“ Knopf… Heilende Berührung ist eine Große Heilung die allerdings auch Castzeit hat, sollte Verjüngen mit Rascher Heilung nicht mehr ausreichen müsst ihr zur HB greifen. Nachwachsen kann auch helfen aber benutzte ich persönlich sehr selten, Pflege nutzte ich garnicht ! Einige Loben zwar Nachwachsen und Pflege aber ich finde es durch die Castzeit und Hohen Manakosten eher weniger toll im Preis/Leistung nutzen…

Umschmieden

Int ist also das wichtigste Attribut darum sollte man beim Sockeln/Verzaubern und Umschmieden immer daran denken das INT absoluten Vorrang hat.

Willenskraft ergibt einen wichtigen Stat, durch das Extreme Anheben der Manakosten für Große Heilungen sind Druiden nicht mehr in der Lage ohne Manareg Pausen auszukommen. Willenskraft ermöglicht durch seinen puren Manareg mehr große Heilungen zu wirken.

Meisterschaft profitiert davon das Wildwuchs nun auf 6 Zielen gleichzeitig Aktiv ist und Verjüngen in den Raid gespammt wird, auch der Tank Heiler profitiert von Meisterschaft.

Tempo erhöht die Geschwindigkeit der Zauber (besonders Intressant bei Großen Heilungen) Tempo lässt alle Hots schneller ticken und ermöglicht so einen größeren Umsatz an Heilung. Es sollte immer auf die Schwellwerte geachtet werden. Liste der Schwellwerte :

Verjüngen =
4 ticks 0%-12.4% Tempo
5 ticks 12.5%-37.4% Tempo = 915.0 Tempowertung
6 ticks 37.5%-62.4% Tempo = 3963.8 Tempowertung

Wildwuchs =
7 ticks 0%-7% Tempo
8 ticks 7.1%-21.3% Tempo= 804,9 Tempowertung
9 ticks 21.4%-35.6% Tempo= 2004 Tempowertung
10 ticks 35.7%-49.9% Tempo= 3744,1 Tempowertung

Nachwachsen =
3 ticks 0%-16.5% Tempo
4 ticks 16.6%-49.9% Tempo= 1415 Tempowertung

Blühendes Leben =
10 ticks 0%-4.9% Tempo
11 ticks 5%-14.9% Tempo
12 ticks 15%-24.9% Tempo= 1219,6 Tempowertung
13 ticks 25%-34.9% Tempo= 2440 Tempowertung
14 ticks 35%-44.9% Tempo= 3659 Tempowertung

Heißt im Klartext : Ihr braucht als „Anfänger“ nicht mehr als 1170 Punkte im Tempo (5% Tempo werden durch Raidbuffs noch gestellt.) Nicht auf diesen Wert ausruhen mit kommenden Gear solltet ihr euch richtung 1600 Tempo bewegen.

—————————————————————————————————

Socklung

Meta-Sockel ist ganz klar :
Bild

für die 2 Gelben Steine zum Aktivieren nehmt ihr am besten :

Tollkühner Gluttopas

Wenn der Sockelbonus NICHT 20 Int oder mehr ergibt wird ausschließlich +40Int gesockelt :

Glänzender Infernorubin

Wenn der Sockelbonus 20Int oder mehr ergibt wird zum erreichen dieses Bonus so gesockelt :
Geläutertes Dämonenauge

Als Trinkets sollten Trinkets mit INT hauptsächlich vor gehen, wie beschrieben ist INT der wichtigste Stat.

———————————————————————————–

Verzauberungen

Kopf: 60 Int/35 krit (Ruf Hyjal Respektvoll).
Schultern : 50Int/25 tempo (Therazane Ehrfürchtig).
Rücken – 50 Int
Brust – 20 Werte
Armschienen – 50 Int
Handschuhe – 50 tempo
Hose – 95 Int/55 Wille (Zauberfaden vom Schneider)
Schuhe – Erhöhtes Lauftempo/35 Meisterschaft (Irdener Verzauberung)
Waffe – Machtstrom (Wenn nicht Episch – Gesang des Herzens)
Schildhand – 40 Int

————————————————————————————-

BiS Pre-Raid Cata (Best in Slot Items)

Helm :
Bild
Zu kaufen beim Markenhändler in OG für 2200 Gerichtigkeitspunkte

Halskette :
Bild
Drachenmalclan Ehrfürchtig.

Schultern :
Bild
VortexGipfel Hero

Brust :
Bild
Kann von Lederverarbeiter erstellt werden, einzige Pre-Raid Epische Brust Item

Armschienen :
Bild
Blackrocktiefen Hero

Hände :
Bild
Hyjal Ruf : Respektvoll

Hose :
Bild
Ruf Irdener Ring

Schuhe :
Bild
Halle des Ursprungs (Hero)

Gürtel :
Bild
Beruf Lederverarbeitung.

Ringe :

Bild
Halle des Ursprungs (Hero)

Bild
Ruf Therazane – Respektvoll

Durch ZulAman und ZulGurub ergeben sich neue Intressante Items die euch Pre-Raid Verbessern können mit Itemlevel 353 Episch.

Bild

———————————————————————–

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s